BAMBINO
DER GRUNDSTEIN
FÜR IHR KIND

Mit Bambino legen Sie den Grundstein für die Altersvorsorge Ihres Kindes. Die kommende Generation kann nicht mehr auf die staatliche Rente bauen. Mit Bambino können Eltern – im Sinne eines „privaten Generationenvertrages“– den Grundstein für eine sichere Rente ihrer Kinder legen.

Vorteile

So funktioniert die Generationenpolice:

  • Sie legen den Grundstein
    Sie als Eltern, Großeltern oder Paten zahlen die Beiträge und sind Versicherungsnehmer. Versicherte Person ist das Kind. Je früher Sie sich für die Generationenpolice entscheiden, desto stärker profitiert Ihr Kind.
  • Sie bestimmen, wann Sie den Vertrag übergeben
    Den Zeitpunkt, wann Sie dem Kind den Vertrag übergeben, bestimmen Sie - z.B. zum 18. Geburtstag, Berufsstart oder zur Hochzeit. Für die Übertragung (Schenkung) auf das Kind gelten teilweise hohe Freibeträge (abhängig vom Verwandtschaftsgrad).
  • Danach übernimmt Ihr Kind die Verantwortung

    • Kapital entnehmen, um Wünsche zu erfüllen
      Um z.B. den Führerschein oder einen Zuschuss zum ersten Auto bzw. zur Wunsch-Ausbildung finanzieren zu können, besteht die Möglichkeit, einen Teil des Vorsorgekapitals zu entnehmen.
    • Vorsorge weiter ausbauen
      Ihr Nachwuchs kann seine Vorsorge weiter ausbauen bzw. um einen Familienschutz oder eine Berufsunfähigkeitsrente erweitern.

Die wichtigsten Leistungen von Bambino

  • Schon aus kleinen regelmäßigen Beiträgen kann im Laufe der Jahre ein beträchtliches Vermögen werden.
  • In der Ansparphase können Sie flexibel Kapital entnehmen. Auch Zuzahlungen sind ab einem Betrag von 1.000 EUR bis 50.000 EUR möglich**.
  • (Die Summe aller Zuzahlungen pro Versicherungsjahr darf den Betrag von 50.000 Euro nicht überschreiten.)
  • Stirbt der Versorger, zahlen wir die Beiträge bis zum 25. Lebensjahr des Kindes weiter.
  • Alle Erträge bleiben bis zum Rentenbeginn steuerfrei, wenn die Rente zur Auszahlung kommt. In der Auszahlungsphase bleibt ein Großteil der Rente steuerfrei und nur ein geringer Ertragsanteil ist der Steuer zu unterwerfen. Bei Kapitalauszahlungen nach Vollendung des 62. Lebensjahres und einer 12-jährigen Vertragslaufzeit sind 50 % der Erträge steuerfrei.
  • Im Alter besteht die Wahlmöglichkeit zwischen lebenslanger Rente, Kapitalauszahlung und Kombinationen davon.

Beispiel

Ein Beispiel: Von Geburt an bis zum 67. Lebensjahr werden monatlich 35 Euro in eine Generationenpolice (Bambino)* investiert:
Mögliches Guthaben bei Ablauf 132.566 EUR
Sparleistung gesamt nur 28.140 EUR
Tarif FRH+WAF der Württembergischen Lebensversicherung AG. Überschuss-System nach Rentenbeginn: Steigende Bonusrente. Berechnung mit Beitragsgarantie und Garantieplan. Rentengarantiezeit 10 Jahre.
Modellhafte Berechnung für ein neugeborenes Kind und einen 30-jährigen Versorger.
* Die tatsächliche Wertentwicklung kann höher oder niedriger ausfallen und deshalb nicht garantiert werden. Diese Werte enthalten unverbindliche Überschüsse und basieren auf der Annahme gleich bleibender Wertsteigerungen der Fondsanteile vor dem Abzug von Kosten in Höhe von 6% jährlich. Vereinfachend werden für die gesamte Laufzeit beispielhafte effektive Fondskosten von 0,30% p.a. für den Wertsicherungsfonds und von 1,20% p.a. für die freie Fondsanlage angesetzt.
Die resultierenden Werte Sie sind nur als Beispiel anzusehen und dienen ausschließlich Illustrationszwecken.
Ausführliche Erläuterungen enthalten unsere unverbindlichen Beispielrechnungen zur Überschussbeteiligung und Wertentwicklung, die Sie bei uns anfordern können. Die Rente erhöht sich jährlich um 0,3 % (Stand 2015).